UNTERNEHMERTAG

UNTERNEHMERTAG

Marco Büchel
Ex-Skirennfahrer

Marco Büchel ist ein ehemaliger Liechtensteiner Skirennläufer. In seiner 20-jährigen Karriere erreichte er 4 Weltcupsiege, 18 Weltcup-Podest-Platzierungen und gewann die WM-Silbermedaille im Riesenslalom in Vail 1999. Er bestritt rund 300 Weltcuprennen, nahm an 10 Weltmeisterschaften und 6 Olympischen Spielen teil. Seit seinem Rücktritt vom Spitzensport im März 2010 hat Büchel in der Kommunikations- und Medienwelt Fuss gefasst und hält Referate. Im Winter arbeitet er als Skiexperte für das deutsche Fernsehen ZDF. Seit vielen Jahren pflegt er Partnerschaften mit Audi International, HEAD International und der LGT Bank in Liechtenstein. Er ist Mitglied der Arbeitsgruppe für Material und Sicherheit bei der FIS und trägt als Goodwill-Botschafter die Marke Liechtenstein nach aussen. Sein Herzblut setzt er als Boardmember und Athletenbotschafter für «Right To Play Switzerland» ein, sowie als Stiftungsrat für «Special Olympics Liechtenstein». Als Mitinhaber von „Rotor Training“ betreut er Athleten auf ihrem Weg an die Weltspitze. Er ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau Doris in Triesenberg.

16.50 Uhr
Referat «Aufstehen, Krone richten, weitermachen»

Zum ganzen Programm